Unsere Vereinsgeschichte – eine kleine Zeitreise ... Plakat 1987

1988 – das 4. Treffen für
historische Nutzfahrzeuge in Niedersachsen

Kettenschlepper waren das Thema im Jahr 1988. Hier dominierten die legendären Fabrikate LHB/ Famo/ Famo-Rathgeber. Für viele Teilnehmer war es schon eine logistische Herausforderung, mit einer schweren Raupe auf dem Tieflader z. B. aus der Nähe von Göttingen anzureisen. Und das natürlich mit einem Schlepper vor dem Anhänger …

All denen, die damals dabei waren, möchte ich heute noch danken. Wir konnten 1988 fast zehn Raupen ausstellen. Doch vor unserer Veranstaltung in Hänigsen gab es noch eine Ausfahrt in das Daimler-Benz-Museum in Stuttgart und in das Technik-Museum nach Sinsheim.

Rechts oben: Das Veranstaltungsplakat im Jahr 1988. (Bild vergrößert sich beim Berühren automatisch)

Unsere Fotos vom vierten Treffen:

Zur vergrößerten Darstellung der Bilder, bitte einfach auf das jeweilige Foto klicken.
in der vergrößerten Darstellung ist bequemes Vor- und Zurückblättern durch »prev« und »next« möglich.

Unser gemeinsamer Ausflug im Jahr 1988

1. Unser Ausflug: Nach drei erfolgreichen Veranstaltungen gönnten sich die Mitglieder des Vereins eine Auszeit mit einer Wochenendfahrt. Ziel war das Daimler-Benz-Museum in Stuttgart und das Technik-Museum in Sinsheim. Dabei waren: Brigitte Dreher, Jörg Iffländer, Armin Bauer, Helmuth Schnieber, Heinrich Müller, Werner Abelbeck, Ulli Grube, Siegfried Dreher, Jens Lieber, Hans-Werner Ramm, Hans-Heinrich Munk, Hermann Lieber, Heinz-Hermann Peters, Günter Marris, Detlef Kempa, Ralf Essmann, Manfred Schroeren, Harm Reßmeyer, Hubertus Waßmann.
2. Pause: ... im Daimler-Benz-Museum: Jörg Iffländer, Werner Abelbeck, Michael Bruse
3. Da freut sich Jens Lieber: Zylinder – so weit das Auge reicht.

  • 01-04-011 Mitglieder-Ausflug
  • 02-04-022 Pause im Museum
  • 03-04-033 Jens Lieber freut sich

Unser 4. Treffen im Jahr 1988

1. Kreiserntefest Hänigsen: Ausstellung der Erntewagen zum Kreiserntefest in Hänigsen: Jörg Iffländers Hanomag mit dem Wagen der Hänigser Landjugend.
2. Angekommen: Daimler-Benz OE aus Wolfenbüttel.
3. Schmuckstück: Saurer LKW aus der Sammlung von Emil Bölling.
4. Alle Jahre wieder: Anfahrt der Ausstellungsfahrzeuge.
5. Schwergewicht: Herbert Pawlak am Steuer seines Ritscher Halbkettenschleppers.
6. – 8. Auf Ketten: Ketten und Halbkettenfahrzeuge der Fabrikate, Famo, Famo-Rathgeber, Linke-Hofmann-Busch, Ritscher, Deutz, O&K/MBA gab es in Hänigsen zu sehen.

  • 04-04-051 Kreiserntefest Hänigsen
  • 05-04-072 Angekommen
  • 06-04-083 Schmuckstück

  • 07-04-124 Alle Jahre wieder
  • 08-04-065 Schwergewicht
  • 09-04-096 Auf Ketten 1

  • 10-04-107 Auf Ketten 2
  • 11-04-118 Auf Ketten 3

Anno 1988 – das Drumherum

1. Einladung 1988
2. Inspiration Vorlage für das Plakat 1988 – die Famo-Werbung aus dem Jahr 1938
3. Berichterstattung Artikel vom 28. September 1988 im Marktspiegel/Lokalrundschau
4. Wir waren dabei Auszug aus der Teilnehmerliste 1988

  • Einladung19881 Einladung 1988
  • Famo-Plakat-19382 Inspiriert
  • MS1988Zeitungsbericht3 Berichterstattung

  • Teilnehmerliste-19884 Wir waren dabei

« zurück zu ›1987 – das 3. Treffen‹ «      » Weiter zu ›1989 – das 5. Treffen‹ »

   
© 2021 Die Selbstzuender e. V.